Einmal Sonnenuntergang in Stolpmünde von der Mole aus fotografiert und rechts die Meerjungfrau Skulptur auf der Mole in Stolpmünde.

In Stolpmünde stehen noch viele alte Häuser aus der deutschen Zeit. Es macht Spaß, durch die Straßen zu schlendern und sie eine Weile an zu sehen.

Im linken Bild Tante Inge und ich auf der Promenade von Stolpmünde bei unserem letzten Besuch im Mai 2012. Rechts bin ich in den Dünen am Stolpmünder Strand.

Links die Bronzefigur Der sterbende Krieger aus dem Jahr 1922, der im ehemaligen Wilhelmspark steht und an 76 Bürger von Stolpmünde erinnert, die im 1.Weltkrieg gefallen sind. Rechts ein Blick in den Wilhelmspark. Das untere Bild ist noch eine alte Aufnahme von dem Denkmal, mit deutscher Schrift. Die Polen haben eine Tafel mit polnischer Schrift drüber gesetzt.

Blick auf den damaligen Sternplatz in Stolpmünde. Die Baumreihen wurden noch kurz vor 1945 von den Deutschen angelegt.

Links Stolper Kronen Pilsner, eine wohl dort damalige heimische Brauerei. Rechts Stempel des Standesamt Stolp.

Hier eine alte Postkarte vom Stolpmünder Hafen

Bilderfilm von Stolpmünde unterlegt mit Musik von Denise ,,Sumbaheya" von mir selbst erstellt!


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!